Menu

Energetische Sanierung der Gebäudehülle, Sanierung der Küchen und Nasszellen in bewohntem Zustand in Sargans

Im schönen Sargans befinden sich diese in den Ende der 80er Jahren erbauten Liegenschaften. Die Liegenschaften wie auch die Wohnungen weisen Alterungs- und Verbrauchsspuren auf. Um die Werterhaltung zu gewährleisten bzw. um eine Wertsteigerung der Liegenschaft zu erzielen, ist eine Gesamtsanierung nach 30 Jahren unerlässlich. Hesta Immobilien wurde mit der Planung und der Bauleitung beauftragt. Die grosszügigen Wohnungsgrundrisse werden belassen. Durch den Ersatz der Küchen und Nasszellen wird ein moderner Wohnkomfort angestrebt. Mittels der energetischen Gebäudehüllensanierung wird auf eine deutliche Verringerung des Wärmebedarfs hingezielt. Die Sanierung wird in bewohntem Zustand vollzogen, wobei die einzelnen Küchen und Nasszellen jeweils nur 4 Wochen lang beansprucht werden. Von der Sanierung profitieren sowohl die MieterInnen als auch der Eigentümer.

Dienstleistungen HESTA Immobilien

  • Planung
  • Bauleitung
  • Immobilienbewirtschaftung

Leistungsumfang

  • Dach
  • Fassade und Fenster
  • Tiefgaragen
  • Strangsanierung

Projektstatus

laufend

Projekt

  • Standort: Sargans
  • Projektart: Sanierung
  • Bauherrschaft: Gemeinschaftsstiftung der Zellweger Luwa AG

Details

  • Gebäude: 1

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen

verstanden
Top