Attraktives 4 1/2-Zimmer-Reiheinfamilienhaus

Grundriss

In der Kernzone von Maur entstehen 5 moderne Reiheneinfamilienhäuser.

Die Reiheneinfamilienhäuser markieren den Übergang von der Kernzone Maur zum Neubaugebiet Männliacher. Das Gebäude nimmt eine wichtige Vermittlerrolle zwischen alt und neu ein, wobei kernzonentypische Stilelemente und Materialkombinationen aufgenommen und gekonnt zeitgemäss interpretiert wurden.

Holverkleidungen, Klinkersteine und verschiedene Verputze sind die ortstypischen Oberflächen, die in der Kombination dem Gebäude eine lebendige und starke Wirkung verleihen. Diese Heterogenität ermöglicht die Ablesbarkeit der Reihenhaustypologie und der einzelnen Wohnung von aussen. Die Fassaden sind in unterschiedlichen Grautönen gehalten, damit das Volumen – trotz Materialvielfalt – als Einheit wahrgenommen wird.

Was sich in der Fassadengestaltung abzeichnet, wird im Innern fortgeführt. So werden im Mehrfamilienhaus drei verschiedene Wohnungstypologien angeboten, die sich vor allem in der Erschliessungstypologie unterscheiden. Der Typus des Reihenhauses wird weiterentwickelt, indem sich jeweils die beiden Wohnungen an den Rändern wechselseitig verschränken. Mit dieser Geste entstehen spannende Raumabfolgen und überraschende innen- sowie aussenräumliche Sichtbeziehungen. Des Weiteren werden sämtliche Wohnungen im Erdgeschoss von der Eggstrasse bis zum privaten Garten durchgespannt und enden in einem überhohen Wohnraum, welcher einen attraktiven Bezug zur stark durchgrünten Umgebung schafft. Der kernzonentypische Charme in Kombination mit attraktiven und überraschenden Raum-abfolgen sind die Qualitäten, welche diese fünf 4.5 Zimmer-Wohnungen auszeichnen.

Das Erdgeschoss beinhaltet den Hauseingang, die Küche, ein Schlafzimmer mit dem Bad en Suite, den Wohn- und Essbereich. Die hochwertige Küche ist mit einem Kühlschrank mit sep. Kühlfach (3 Schubladen), einem hochliegenden Backofen und einem Steamer, einem Geschirrspüler, einem Glaskeramikkochfeld sowie einem Dunstabzug Umluft ausgestattet. Diverse Einbauschränke dienen als Stauraum. Über die einzigartige Spindeltreppe gelangt man in das 1. Obergeschoss wo sich zwei grosszügige Schlafräume, die Dusche mit Lavabo und WC sowie der Luftraum befinden. Im eigenen Untergeschoss findet man das sep. WC den Kellerraum, den Hauswirtschaftsraum mit eigener Waschmaschine und Tumbler, den Abstellraum sowie den Korridor von dem aus man in die angrenzende Tiefgarage gelangt.

Alle Wohn- und Schlafräume sowie die Treppentritte von EG nach OG sind mit einem Landhausdielen Eichen Parkett matt versiegelt weiss ausgestattet. Helle schöne Natursteinplatten in beige zieren den Küchen und Essbereich sowie die Treppentritte in das Untergeschoss. In den Nasszellen werden Feinsteinzeug-Platten in ivory und in den Duschnischen Feinsteinzeug-Mosaik in ivory verlegt.

Einstellplätze können zusätzlich dazugemietet werden.